en
Start-up Hub

Greiner Innoventures

Beim Thema Innovation darf es keine Denkverbote geben, davon sind wir bei Greiner Innoventures überzeugt. Deshalb sehen wir dorthin, wo schon heute Zukunft passiert und setzen diese Zukunftsthemen konsequent unternehmerisch um. Als strategischer Investor unterstützen wir Start-ups dabei, ihre Geschäftsidee auf das nächste Level zu bringen.

Innovationsfreiheit statt Denkverbote

Innovative Start-ups und die etablierte Industrie können enorm voneinander profitieren, wenn sich die Ideen gut ergänzen und somit neue Chancen entstehen. Losgelöst von der klassischen Forschung und Entwicklung im Unternehmen, arbeiten wir unterstützend und versuchen Menschen mit Ideen eine Plattform und eine Basis für die Entfaltung dieser zu geben, die nach den Gesetzmäßigkeiten eines Start-ups agiert. Wir haben nicht nur die Freiheit, sondern auch die Aufgabe, Fragestellungen, die in unseren drei Geschäftsbereichen nicht gelöst werden können oder sogar darüber hinaus gehen, aufzugreifen.

Durch Investitionen in Start-ups im Bereich Circular Economy fördern und begleiten wir nachhaltige Geschäftsideen und innovativen Lösungen mit klarem Fokus darauf, einen geschlossenen Kreislauf im Sinne von Reduce, Reuse, Recycle zu ermöglichen. Es ist unser Ziel, aus Beteiligungen und Spin-Offs neue Bausteine des Greiner Portfolios zu entwickeln.

€100k - €500k
Initiales Investitionsvolumen
Circular Economy als Investitionsfokus
Europa als geografischer Fokus
25%
Initiales Limit der Beteiligungshöhe
Hochmotivierte, erfahrene Gründer & Teamplayer
Greiner Innoventures

Unser Portfolio

Mehr denn je sind Innovationen der Game-Changer. Wir müssen unsere Produkte und ihre Nutzung neu denken: Von Einweg zu Mehrweg, von linear zu zirkulär.  Durch Investitionen in Start-ups im Bereich Circular Economy fördern und begleiten wir nachhaltige Geschäftsideen und innovativen Lösungen mit klarem Fokus darauf, einen geschlossenen Kreislauf im Sinne von Reduce, Reuse, Recycle zu ermöglichen.

Start-up Portfolio
Greiner Zeroplast

Unser Tochterunternehmen Greiner Zeroplast verfolgt das Ziel, Alternativen zu heute gängigen Thermoplasten für den täglichen Gebrauch zu kreieren. Greiner Zeroplast entwickelt innovative bio- und mineralbasierte Werkstoffe für die industrielle Spritzguss-Serienproduktion.

Geschäftsführer: Philipp Kranewitter 
Gründung: als Greiner Zeroplast September 2022

Start-up Portfolio
MATR

MATR ist die erste All-in-One-Matratzenlösung, die auf den Prinzipien von Kreislaufwirtschaft basiert und sich durch eine Premium-Matratze aus nur zwei hochwertigen Materialien, unkomplizierten digitalen Matratzenmanagement und flexible Finanzierung auszeichnet.

Gründerinnen: Verena Judmayer, Michaela Stephen
Gründung: Juli 2022

Start-up Portfolio
Hempstatic

Hempstatic verarbeitet qualitativ hochwertige Agrarrückstände aus Nutzhanf zu Dämmstoffen. Aus den Hanfschäben werden Baustoffe erzeugt, die ausgezeichnete Wärme- und Schallschutzeigenschaften bieten. Die Dämmstoffe sind CO2-neutral und können nach ihrer Nutzungsdauer entweder wiederverwendet oder wiederverwertet werden.

Gründer:innen: Elena Yaneva, Igor Fekete 
Gründung: Jänner 2022

Kontakt

Wir freuen uns auf einen Austausch

Du hast eine vielversprechende Idee, bist Teil eines innovativen Start-ups oder auf der Suche nach einem Investor? 

Unser Manifest

Kontinuität setzt Innovationsgeist voraus.

Greiner gibt es seit mehr als 155 Jahren und soll es auch in Zukunft noch geben. Um weiter erfolgreich bestehen zu können, braucht es Innovationen.

Transformation erfordert Mut und Agilität. 

Dafür sorgt unser Team an Expert:innen für Corporate Foresight, Corporate Venture Investment und Corporate Venture Building.

Agilität bewegt sich innerhalb eines strategischen Rahmens.

Die Greiner Gruppe liefert die strategische Weichenstellung hinsichtlich Investitionen und Entwicklungsschwerpunkten innerhalb von Greiner Innoventures.

Mut braucht es für neue Wege.

Wir beobachten nicht nur Trends, sondern suchen und forschen nach neuen Ideen und identifizieren zukunftsweisende, innovationsträchtige Technologien und Geschäftsmodelle. Wir bewerten auch die Tauglichkeit, schaffen materielle und organisatorische Voraussetzungen für deren Anwendung und sorgen für die anschließende wirtschaftliche Verwertung. Das bildet nicht nur unser tägliches Tun, sondern unsere Mission ab.

Unser Team

Die Menschen hinter Greiner Innoventures

Dass es beim Thema Innovation keine Denkverbote geben darf, dafür sorgt unser interdisziplinäres Team der Greiner Innoventures. Während wir einen bunten Mix an Hintergründen und Erfahrungen mitbringen, haben wir etwas Wesentliches gemeinsam: Wir akzeptieren Dinge nicht nur deshalb, weil sie schon immer so waren. So unterstützen wir unsere Start-ups im Bereich Kreislaufwirtschaft dabei, nachhaltige Geschäftsideen und innovative Lösungen umzusetzen.

Roland Riepl
Managing Director
Lukas Seemann
Senior Expert Innovation Manager
María José Molina Bravo
Senior Expert Innovation Manager
Philipp Kranewitter
Senior Expert Innovation Manager
Jürgen Kurz
Senior Venture & Business Model Manager
Christoph Zipko
Senior Venture & Business Model Manager
Roland Riepl
Managing Director
Lukas Seemann
Senior Expert Innovation Manager
María José Molina Bravo
Senior Expert Innovation Manager
Philipp Kranewitter
Senior Expert Innovation Manager
Jürgen Kurz
Senior Venture & Business Model Manager
Christoph Zipko
Senior Venture & Business Model Manager
Standort & Kontaktdetails
Kontakt aufnehmen
Du hast eine vielversprechende Idee, bist Teil eines innovativen Start-ups oder auf der Suche nach einem Investor? Wir freuen uns auf einen Austausch.
Kontakt

Jetzt vernetzen

Jetzt Greiner Innoventures auf LinkedIn folgen!
Greiner Innoventures Büro in Wien