Greiner Bio-One Kremsmünster

Greiner Bio-One

Your Power for Health.

Greiner Bio-One ist global in den Bereichen Biotechnologie, diagnostische und pharmazeutische Industrie, Medizin- und In-vitro-Diagnostik tätig. Das Portfolio wird in mehr als 100 Ländern weltweit vertrieben und umfasst Produkte zur Blut-, Urin- und Probenentnahme. Mithilfe stetiger Innovationen schafft Greiner Bio-One die Basis für Spitzenleistungen in Grundlagenforschung, pharmazeutischer Wirkstoffsuche, Präanalytik und Diagnostik. Dadurch bietet Greiner Bio-One Wissenschaftlern eine geeignete Plattform für ihre Forschungsarbeit, Labors die Grundlage für exakte Analyseergebnisse und Medizinern die Basis für eine verlässliche Diagnose und Therapie.

Bereits 1963 setzte Greiner Bio-One mit der Entwicklung der ersten Petrischale aus Kunststoff einen Meilenstein. Auch das erste Vakuum-Blutentnahmesystem aus Kunststoff kam aus dem Hause Greiner. Unter dem Markennamen VACUETTE® werden heute weltweit innovative Produkte zur Entnahme von Human- und Veterinärproben hergestellt und vertrieben. Seit vielen Jahren entwickelt das Unternehmen Sicherheitsprodukte, durch deren Einsatz Nadelstichverletzungen im Gesundheitswesen weitestgehend vermieden werden können. Spezialprodukte zur Analyse und Kultivierung von Zellkulturen sowie Microplatten für das Hochdurchsatz-Screening stellen die Innovationskraft von Greiner Bio-One weiter unter Beweis.

www.gbo.com

Kennzahlen 2018
Umsatz (in Mio. Euro) 473
Mitarbeiter 2.301
Standorte 27

CEO: Rainer Perneker

Business Units: BioScience, Preanalytics, Mediscan

Zentrale: Kremsmünster, Österreich